Samstag, 08.08.2020
Turnier der F2 und F3 in Friedrichshafen PDF Drucken E-Mail

Am 23.01. traten F2 und F3 beim Hallenturnier des SC Friedrichshafen in Fischbach an.

 

Für beide Teams begann das Turnier mit einem Paukenschlag, denn schon im ersten Spiel des Turniers standen sich die beiden Teams als direkte Gegner gegenüber.
 Besonders die F3 gab in diesem Spiel alles und erreichte gegen die eigentlich etwas stärker eingeschätzte F2 (diese wurde augrund von Spielermangel durch den einen oder anderen F1-Spieler verstärkt) ein völlig verdientes und viel umjubeltes Unentschieden.

 

Doch auch die F2 ließ sich durch diesen "Rückschlag" nicht entmutigen und zeigte im weiteren Verlauf gegen die Gegner aus Amtzell (1 und 2), Weissenau und vom SC Friedrichshafen bessere Spiele. Im Spiel gegen den SC FN wurde sogar ein 6:0 Kantersieg eingefahren. Die anderen Spiele wurden leider knapp verloren, wobei aber auch bemerkt werden muss, dass die F2 keinen Auswechselspieler zur Verfügung hatte.

Auch die F3 konnte an ihre gute Leistung aus dem ersten Spiel anknüpfen und siegte gegen den SC FN mit 3:0. Gegen Weissenau und 2x Amtzell mussten leider ebenfalls Niederlagen hingenommen werden.

 

Am Ende reichte es dann für die F3 zum 5. und für die F2 zum 4. Platz. Was aber viel wichtiger ist, ist der Spaß am Spiel, der den ganzen Nachmittag über bei allen zu spüren war und auch durch die eine oder andere Niederlage nicht verloren geht!

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 01. Februar 2011 um 21:43 Uhr